SeneCura Pflegezentrum Graz

Familiäre Atmosphäre im Haus

Modernste Pflegestandards und individuelle Betreuung in familiärer Atmosphäre treffen im SeneCura AIS Pflegezentrum Graz zusammen: 95 pflegebedürftige ältere Menschen finden in diesem ruhig, aber zentral gelegenen Haus im Herzen der Steiermark ein schönes Zuhause. Durch spezielle Dach- und Wandkonstruktionen werden Sonne und Natur zu den Bewohner/innen ins Haus geholt.

Unsere geräumigen Doppelzimmer laden zum Wohlfühlen ein. Die hellen, gemütlichen Zimmer im erdgeschoßigen Bau sind alle mit einer eigenen Sonnenterasse ausgestattet, die den BewohnerInnen erlaubt, gesellige oder entspannende Stunden im Freien zu genießen. Alle Zimmer sind barrierefrei ausgestattet. Sie verfügen neben modernsten Pflegebetten und behindertengerechten Sanitäranlagen (Bad/WC) auch über Telefon- und TV/SAT-Anschluss. Über die Patientenrufanlage kann jede/r BewohnerIn rund um die Uhr unkompliziert Hilfe anfordern.

Individuelle Gestaltungsmöglichkeiten

Gemütlichkeit wird bei uns großgeschrieben: Selbstverständlich können die SeniorInnen ihren Wohnraum nach ihren Wünschen individuell gestalten und auch lieb gewonnene Möbelstücke mitbringen. In der schönen Gartenanlage und auf der Sonnenterrasse können die Bewohner/innen außerdem die Natur genießen, sich zu Plaudereien treffen oder einfach in Ruhe verweilen.

Zugänglich und leistbar für alle

Wie alle SeneCura Häuser wird auch das Pflegezentrum in Graz im öffentlichen Auftrag geführt und steht damit jedermann offen. Ein weiterer Vorteil: Den Aufenthalt kann sich jeder leisten. Bei Bedarf werden die Heimkosten von der Sozialhilfe Steiermark übernommen.

Impressionen aus dem Pflegezentrum Graz